ÜBERSICHT: GRUPPENHERBERGE | FERIENWOHNUNG | FREIZEITANGEBOTE in 04703 WIESENTHAL

Gruppenherberge und Ferienwohnung in 04703 Wiesenthal

Gruppenherberge in 04703 Wiesenthal: Der 2010 eröffnete Standort Wiesenthal befindet sich etwa auf halber Strecke zwischen Dresden und Leipzig direkt am Fluss Freiberger Mulde. Hier findet man ein modernes Herbergsgebäude, welches man als Gruppenherberge mit 11 bis max. 13 Pers. oder (unter Zubuchung der im EG befindlichen FeWo) bis max. 18 Personen genutzt werden kann. Das sehr schön gelegene Grundstück grenzt direkt an den bekannten Muldental-Radwanderweg (Straße). Im Süden (anderes Ende des großen Grundstückes) bildet der Fluss Freiberger Mulde eine natürliche Begrenzung. In Sichtweite des Flusses befindet sich ein kleiner regensicher überdachter Aufenthaltsbereich mit Toilette, kl. Küchenbereich, Feuer- und Grillmöglichkeit (Bild unten). Der Grill- und Aufenthaltsbereich ist u.a. ausgestattet mit Tischen, Stühlen, Feuerschale sowie modernen Toiletten. Vom Standort aus kann man viele Freizeitaktivitäten unternehmen - wie z.B. Bootstouren (Tagestouren) in den sicheren Schlauchbooten.

regensicherer Grillplatz bzw. Freisitz an der Freiberger Mulde
mehr Details zur Ferienwohnung und Gruppenherberge Wiesenthal
 
DETAILS GRUPPENHERBERGE WIESENTHAL  >>>
In der im "Ikea-Stil" eingerichteten Herberge finden 11-13 Personen einen Übernachtungplatz, die Ferienwohnung im Erdgeschoß bietet 5 bis 6 Personen "Tisch und Bett". Platz insgesamt für 16 bis 18 Personen. Zimmerpläne, Fotos, Detailbeschreibungen ...
 
mehr Details zur Ferienwohnung Wiesenthal
 
DETAILS FERIENWOHNUNG (IN DER HERBERGE WIESENTHAL)  >>>
Im Erdgeschoß findet man die Ferienwohnung - zwei Schlafzimmer, modern ausgestattete Küche, Dusche, Fußbodenheizung. Hier finden 4-6 Peronen Platz. Man kann natürlich die Herberge (1.OG) zubuchen - und hat so Übernachtungsplatz für max. 16-18 Personen
 
Freisitz am Fluss - Lagerfeuer, Grillplatz, regensicher überdacht
 
DETAILS: FREISITZ AM FLUSS - GRILLBEREICH  >>>
Herrlicher Blick auf die ausgedehnte Flussaue und die direkt am Ende des Grillplatzes vorbeiströmende "Freiberger Mulde". Es gibt Tische, Bänke, Feuerschalen, Grillmöglichkeiten, Aufwaschplatz ... 
Verpflegung, Getränke - Möglichkeiten Gruppenherberge 04703 Wiesenthal
 
VERPFLEGUNG, GETRÄNKE, GRILL-MIETE, BRENNHOLZVERKAUF ... >>>
Das Abenteuercamp ist für Selbstversorger konzipiert, wir bieten dennoch einige Verpflegungsleistungen ("Lagerfeuerküche") an: Grillschwein, Feuerlachs (Lax am Brett), Frühstücksbox, Miete eines kompletten Grills samt Kohle / Grillbesteck,
 
>>> mehr Details Verpflegung Getränke Grillmiete
Wanderziele Leithenmühle
 
LEITHENMÜHLE | BURG MILDENSTEIN - AUSFLUGSZIELE >>>
Wander- und Ausflusziele in der unmittelbaren Umgebung der Gruppenherberge 04703 Wiesenthal wie z.B. das Wasserschloss Podelwitz, die Leithenmühle im Schanzenbachtal oder die Burg Mildenstein in Leisnig. Tourvorschläge, Öffnungszeiten, Telefonnummern detaillierte Landkarte, Wandertipps
 
Hochwasser 2013 in 04703 Wiesenthal (Herberge)
 
JAHRHUNDERT-HOCHWASSER 2013 IN WIESENTHAL >>>
Im Juni 2013 brachten immense Niederschlagsmengen den Fluss Freiberger Mulde zum Überlaufen. Tagelange Starkniederschläge brachten nach 2002 das zweite Jahrhunderthochwasser für die Region. Fotos und Infos
 
___________________________________________________________________________________________________________

NAME ANGEBOT  
 
Gruppenherberge in 04703 Wiesenthal (Freiberger Mulde)
LEISTUNGSBESCHREIBUNG 
 
Beherbergungsangebot ohne Verpflegung in 04703 Leisnig Wiesenthal 28:
a) nur Gruppenherberge - max. 11 bis 13 Bettplätze
b) FeWo + Gruppenherberge zusammen - 16 bis 18 Bettplätze (17. und 18. Platz ist Aufbettung auf Schlafcouch im großen Aufenthaltsraum)
moderne Ausstattung mit Selbstversorger-Ausstattung, Küche, Kühlschrank, Mikrowelle, Kaffeemaschine ..., SAT-TV. Gruppenherberge großer Aufenthaltsraum. Fußbodenheizung. Nutzung des regensicheren Grillbereiches (Freisitz) am ca. 100 m entfernten Flussufer inklusive, kostenfreies Parken auf dem Gelände.
TREFFPUNKT | ORT 
BEGINN | ENDE 
 
Adresse: 04703 Leisnig, Wiesenthal Nr. 28
Check In 16 - 18 Uhr, Check Out am Abreisetag bis spät. 11 Uhr
TERMIN(E) VERFÜGBARKEIT 
 
Verfügbarkeit bitte im Vorfeld telefonisch bzw. per Mailanfrage abfragen.
Im Zeitraum November bis Februar ist die Herberge nicht verfügbar.
PREIS(E) 
 
a) Gruppenherberge (11 bis 13 Bettplätze)
 
200 EUR  erste ÜN in der Gruppenherberge (max 11-13 TN)
160 EUR  weitere ÜN nur Gruppenherberge (max 11-13 TN)
  70 EUR  Endreinigungsgebühr nur Gruppenherberge
 
b) Gruppenherberge und FeWo zusammen (max. 16-18 Bettplätze)

250 EUR  erste ÜN Herberge+FeWo komplett (max 16-18 TN)
220 EUR  weitere ÜN Herberge+FeWo  (max 16-18 TN)
  90 EUR  Endreinigungsgebühr gesamte Herberge+FeWo

Hinweis: Die Buchung nur des FeWo Bereiches im Erdgeschoss der Herberge (2 bis max 6 Pers.) ist auf Anfrage und frühestens ab 21 Tage vor Anreisetermin möglich. Das Objekt wird vorrangig als Gruppenherberge für Gruppen ab etwa 10 Personen angeboten bzw. genutzt. Keine Übernachtung von Einzelpersonen und wochentags von Monteuren.

5 EUR  Miete Bettwäsche / Handtuch 50x100cm p.P.
Die Bettwäsche ist eigenständig zu beziehen. Bettwäsche (Bettmaß 90x200) kann auch selbst mitgebracht werden. Bitte keine "Mischlösungen" - entweder alle Gäste mieten Bettwäsche - oder es bringen alle Gäste die Bettwäsche selbst mit.

12 EUR  Miete komplett ausgestatteter Grill, Kohle, Zange
12 EUR  Kiste Brennholz, gesägt, reicht für 2-4h im Feuerkorb
 
Für den Freisitzbereich (Grillbereich) unten am Flusswird kostenfrei zur Verfügung gestellt: Emaillegechirr, Plasticbecher, Edelstahltasse.

Schlauchbootmiete (3er / 10er Boote)  direkt ab Wiesenthal bis Wasserschloss Podelwitz oder Grimma, Preis pro 10er Schlauchboot 90 EUR.
 
weitere Hinweise / Infos:

- keine Rabatte für Kinder und Jugendliche
- maximale Personenzahl: 16-18 Übernachter- Anzahlung und Restzahlung im Vorfeld der Nutzung per Vertrag/Rechnung
- bei "langen Wochenenden" wie z.B. Ostern, Pfingsten sind zwei bzw. drei Übernachtungen obligatorisch.
- Freisitzbereich Grillbereich am Fluss ist für die Hausgäste exklusiv nutzbar ab  etwa 17 bis 18 bis vormittags 10 Uhr. Tagsüber kann es vorkommen, dass dieser Bereich für Grillpicknick`s von geführten Wasserwandergruppen ebenfalls mit benutzt wird.
BUCHUNG | ANMELDUNG 
AGB  GESCHÄFTSBEDING.
 
Reiseanmeldung über: Kontaktformular (Datum und Name der Tour angeben!)
allg. Geschäftsbedingungen: gehe zu AGB
BETREIBER   
Unger Outdoor Team GmbH
Gruppenherbergen, Ferienwohnungen Abenteuercamp 2017 Download
 
PDF Download Katalog FeWos, Gruppenherbergen, Camps 2017 (ca. 6 MB)  >>>

Gruppenherbergen mit einfacher Ausstattung für 10 - 20 Personen, Ferienwohnungen für 6-13 Personen, Abenteuercamps, Naturcamping, Tipi und Hüttenübernachtung, Feuerstelle sowie Campnutzung und Freizeitmöglichkeiten an den Standorten Talsperre Kriebstein, 04703 Wiesenthal sowie in Kloster Buch (alles in Mittelsachsen gelegen). Downloadmöglichkeit des gedruckten A4-Kataloges mit allen Infos, Preisen, Zimmerplänen 2017
 

Anreise und Lage "Gruppenherberge Wiesenthal" an der Freiberger Mulde

Die Zufahrt per PKW (Dresden, Leipzig, Berlin) über die Autobahn A 14, an der Anschlußstelle Leisnig abfahren. Kommt man aus südlicher Richtung (Erzgebirge, Chemnitz), so steuert man das so genannte Harthaer Kreuz (auf der Höhe zwei markante Kreisverkehre) an und folgt dann immer talwärts der Ausschilderung zur Autobahn bzw. nach Leisnig. Man umgeht Leisnig auf einer modernen Straße, direkt nach der Überfahrt über die Freiberger Mulde biegt man links (westlich) in Richtung "Zschoppach bzw. "Grimma" ab. Ab da sind es noch ca. 2 km bis zur Herberge im Ort Wiesenthal. Per Eisenbahn nutzt man den Haltepunkt Tanndorf, von dort sind es entlang des Radweges ca. 45 - 60 Minuten Fußmarsch (5 km)

Das Herbergsgebäude ist ein markantes, orangfarbenes Doppelhaus. Direkt neben der Herberge zweigt die Parkplatz - Zufahrt hinunter auf das Herbergsgelände ab. Adresse für Navis: 04703 Leisnig, Wiesenthal Nr. 28  (bei älterer Navi-Software eingeben: 04703 Bockelwitz, Wiesenthal 28)

Die unten abgebildete Karte von Google-Maps beinhaltet einen Routenplaner, einfach in die rote Markierung klicken und die Heimat- bzw. Abfahrtadresse in das sich öffnende Feld eintragen. Auch kann man (links) diese Karte ein- und auszoomen.

Hinweis: Bitte in eine der Bildminiaturen in der (unteren) Bildergalerie klicken, dann öffnet sich automatisch ein größeres, qualitativ ansprechendes Bild. Mit den seitlichen Navigationstasten NEXT und PREV – oder mit den Links- bzw. Rechts-Tasten der PC-Tastatur können Sie vorwärts und rückwärts durch die Fotos blättern.