Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Webseite erhalten. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.Mehr erfahren

SCHLAUCHBOOTVERMIETUNG - STRECKE (B) LEISNIG - GRIMMA AUF DER FREIBERGER MULDE

Im Schlauchboot von Leisnig nach Grimma - Bootsvermietung Schlauchbootverleih

Tagestour auf dem schönsten Flussabschnitt der Freiberger- bzw. Vereinten Mulde - Bootsvermietung bzw. Schlauchboot -Tour von Leisnig nach Grimma. Diese Tagesstrecke ist bei Wasserwanderern und Schlauchboot-Vermietern sehr populär. Über 20 Kilometer "unverbauter" und naturbelassener Fluss - ohne Wasserkraftanlagen oder nerviger Umtragestrecken! Ruhige Flussabschnitte wechseln ständig mit kleinen Stromschnellen, Schwällen oder Flussverzweigungen ab, es wird nie langweilig beim Paddeln. Es gibt viele FlussabschnitSchwäne auf der Freiberger Muldete auf der schnell fließenden Freiberger Mulde, wo man sich einfach nur mit seinem Boot treiben lassen kann. Der Fluss ist sehr sauber (ja, man kann problemlos Baden gehen), im Fluss leben Flusskrebse und Muscheln, an den Ufern sieht man häufig von Bibern angefressene Bäume. Mit etwas Glück kann man Silberreiher, Kormorane oder Eisvögel beobachten. Ende 2013 wurde nach über 80 Jahren wieder der erste Wildlachs geangelt - unter Anglern und Naturschützern eine regelrechte Sensation - und ein Indiz, wie sich die Gewässer in Sachsen "erholt" haben.

Auf der Tagesstrecke passiert der Wasserwanderer mehrere Biergärten und Gastwirtschaften:

km 08: Wasserschloss Podelwitz / Schlossgewölbe Gastronomie / Biergarten / Reservierung: 034381-124600
km 12: nahe Muldenvereinigung Sermuth / Gaststätte Zur Eintracht / Tel.: 034381 53190
km 20: Grimma nahe der Bootsabgabe (Hängebrücke) / cafe-raffinesse.de Tel.:03437 9483797

In Grimma finden Sie dann nahe der Bootsabgabestelle weitere Gastronomie wie den Biergarten an der Großmühle, eine Eisdiele u.v.m.

Nachdem man am Wasserschloss Podelwitz vorbei gepaddelt ist, erreicht man die so genannte Muldenvereinigung, hier vereinen sich die Freiberger- und die Zwickauer Mulde - fortan trägt der Fluss den Name vereinte Mulde  (oder nur noch "Mulde"). Am Nachmittag erreicht man Kössern, später geht es an den Steinklippen vorbei nach Höfgen. Kurz vor Grimma plätschert die historische Schiffmühle im Fluss (Nachbau, Museum). Endlich erblickt man die Stadt Grimma mit der markanten Gattersburg und der Hängebrücke. Hier holen die Bootsvermieter die Schlauchboote ab, von der Bootsaussatzstelle nahe der Hängebrücke sind es ca. 15 - 20 min. zu Fuß bis zum Bahnhof Grimma.

Die Rückfahrt per Zug ist von Grimma nach Leisnig möglich, der moderne Zug fährt am Wochenende im Zweistundentakt (z.B. 18:45 ab Grimma Bhf nach Leisnig).

Hinweis: jedes Jahr zum Vatertag/Herrentag kann nur Strecke B, E und F gebucht werden. Wasserschloss Podelwitz ist wegen "Festtagsveranstaltung" für uns zu Land (Bootstransport) nicht anfahrbar, vom Wasser aus als "Anlegestelle" ist aber für die Wasserwanderer Wasserschloss Podelwitz samt Bistro, Bierstand und Toilette problemlos erreichbar.

Übersichtskarte Schlauchbootvermietung Strecke B Leisnig bis Grimma
Preise Schlauchbootvermietung für Strecke (B) Leisnig OT Fischendorf bis Grimma (Freiberger Mulde)
 
50 €  Schlauchboot “Otter” für 2-3 Personen*
90 €  Schlauchboot “Hippo” für 6 bis max. 10 Personen

* Mindesumsatz von 90 EUR erforderlich.
Der Preis der Bootsvermietung ist inkl. Paddel, wasserdichter Tonne, Schwimmwesten sowie Bootsanlieferung bzw. Bootsabholung. Detailinfos zu den verschiedenen Bootstypen >>> hier klicken Bootstypen-Info
 
Die unteren Bildminiaturen zeigen Detailkarten und Anreise, Navi- und GPS Infos von:
- Bootsausgabe Leisnig Fischendorf (Bootsausgabe 9:30 Uhr)
- Mittagsrastpunkt Wasserschloss Podelwitz (Imbiss, Restaurant, Toilette)
- Bootsabgabe 1 Anlegebereich nahe Kloster Nimbschen (Bootsabgabe ca. 16:45 Uhr)
- Bootsabgabe 2 Grimma nahe Hängebrücke (Bootsabgabe ca. 17:30 Uhr)
 
Tipp: Für eine vergrößerte Darstellung bitte in die entsprechenden Bildminiaturen klicken!
STRECKENABSCHNITT  
 
(B) Tagesstrecke Leisnig/Fischendorf bis nach Grimma
FLUSS / STRECKENLÄNGE  
 
Freiberger- u. Vereinte Mulde / Paddelstrecke etwa 20 km
TREFF / BOOTSÜBERGABE 
ENDE / ORT BOOTSABGABE 
 
Bootsübergabe  9:30 - 10:00 Uhr in 04703 Fischendorf (Leisnig) nahe der Muldenbrücke / Grimmaer Straße (neue Bootseinsatzstelle).
 
Bootsabholung 17:30 - spätestens 18:00 Uhr in Grimma im Bereich der Hängebrücke
 
Adresse und Routenplaner: bitte in der Google-Karte (oben) auf Start- bzw. Endpunkt bzw. die Gaststätten-Einträge klicken!
UHRZEIT DER 
BOOTSÜBERGABE 
 Bootsausgabe: 9:30 - 10:00 Uhr Leisnig-Fischendorf (neue Bootseinsatzstelle)
Bootsabholung 1: 16:45 Uhr Anlegebereich nahe Kloster Nímbschen
Bootsabholung 2: 17:30 Uhr in Grimma nahe Hängebrücke (Mulde)
 
Wichtig! Bitte unbeding die vereinbarten Zeiten der Bootsausgabe einhalten, da wir nur ein beschränktes Zeitfenster für die Bootsübergabe zur Verfügung haben!
PREISE / BOOTSTYP 
 
50 €  Schlauchboot “Otter” für 2-3 Personen*

90 €  Schlauchboot “Hippo” für 6 bis max. 10 Personen
 
* Mindesumsatz von 90 EUR erforderlich.
Der Preis der Bootsvermietung ist inkl. Paddel, wasserdichter Tonne, Schwimmwesten sowie Bootsanlieferung bzw. Bootsabholung. Detailinfos zu den verschiedenen Bootstypen >>> hier klicken Bootstypen-Info
BUCHUNG | ANMELDUNG 
AGB  GESCHÄFTSBEDING.
 
Verbindliche Buchung und Bootsreservierung ist notwendig, bitte dabei unbedingt die gewünschte Strecke (B - Leisnig bis Grimma) sowie Anzahl und Typ des gewünschten Schlauchbootes angeben, auch benötigen wir unbedingt das Datum, wann Sie das/die Boot(e9 für die Strecke Leisnig-Grimma mieten möchten. Nach Absenden der Daten senden wir Ihnen einen Mietvertrag zu. Hier geht es zum Kontaktformular
 
"Last Minute Buchung" Anfragen unter 0171/5374926 (9-19 Uhr) Ggf. können wir Ihnen kurzfristig noch eine Schlauchbootvermietung organisieren (ohne Garantie der Realisierbarkeit)
allgemeine Geschäftsbedingungen: gehe zu AGB
REGENWETTER? 
24h-STORNOMÖGLICHKEIT 
 
Regenwetter am Tag ihrer geplanten Bootstour? Optional kann eine 24h-Stornomöglichkeit für 10% des Gesamtmietpreises abgeschlossen werden. Damit kann man bis 24h vor Mietbeginn (also am Vortag, wenn die Wetterberichte sehr genau die Prognose für den kommenden Tag vorhersagen) ohne Angabe von Gründen stornieren - bei voller Rückerstattung des bereits gezahlten Mietpreises
NATURSCHUTZ  HOCHWASSER 
 
Die Streckenführung der Schlauchbootvermietstrecken führt durch sehr sensiblen Naturraum. Wir bitten die Bootsbesatzungen, sich entsprechend zu verhalten:
- in Flussmitte paddeln, leise sein, kein Geschrei o.ä.
- Kiesinseln nicht betreten (man zerstört die Brut (Eier) des Regenpfeiffers)
- Privatgelände und Privatgrundstücke nicht betreten
- Schwimmwesten tragen, besondere Voraussicht und Vorsicht an Wehren bzw. Umtragestellen
- Müll, Abfälle nicht in den Fluss werfen
- bei Annäherung an Angler: großen Bogen um Angler paddeln, leise sein!
Hochwasser: geht der Flusspegel nach längeren Starkregenfällen in den Bereich von Hochwasserstufe 1 (oder höher), so muss die Bootsvermietung aus Sicherheitsgründen unterbleiben. In diesem Fall werden Sie durch Unger Outdoor Team GmbH informiert, auch wird die bereits bezahlte Vermietgebühr komplett rückerstattet. Pegelinfo der Mulde hier: >>> Pegel Leisnig
WAS IST MITZUBRINGEN? 
 
Bitte wettergerechte Bekleidung (Sonnenschutz, Sonnencreme bzw. Regenbekleidung) mitbringen. Baden im Fluss ist möglich, man sollte aber immer mit Sportsandalen bzw. Badeschuhen im Fluss herumlaufen (Minimierung der Verletzungsgefahr durch Scherben).
HINWEISE REINIGUNGSKAUTION 
PADDEL- u. PAUSENTZEITEN 
 
Bei der Bootsübergabe wird ein Mietvertrag (Materialliste, Naturschutz-belehrung) ausgefüllt, pro Boot wird eine Reinigungskaution von 10 EUR erhoben. Wird am Ende der Tour das Boot von den Teilnehmern gereinigt (Eimer, Schwämme werden vom Vermieter gestellt) und erfolgt Hilfe beim Verladen auf den Bootshänger, wird diese Reinigungskaurtion natürlich rückerstattet.
Die Paddelzeiten sind so kalkuliert, dass man immer eine Pausenzeit von 45 - 120 Minuten (je nach gewählter Strecke) einplanen kann. Die realen Paddelzeiten variieren stark und sind abhänging von Wasserstand, Strömung, Wind sowie dem "Paddelverhalten" der Bootsbesatzung.
BOOTSVERMIETER   
Unger Outdoor Team GmbH
FOTOGALERIE und LUFTBILDER: Hinweis Bitte in eine der Bildminiaturen in der (unteren) Bildergalerie klicken, dann öffnet sich automatisch ein größeres, qualitativ ansprechendes Bild. Mit den seitlichen Navigationstasten NEXT und PREV – oder mit den Links- bzw. Rechts-Tasten der PC-Tastatur können Sie vorwärts und rückwärts durch die Fotos blättern. Die Luftbilder wurden im Zeitraum Februar bis April 2014 mit einer Fotodrohne (DJI Phantom 2) erstellt.