STRECKE E | ZWICKAUER MULDE | WECHSELBURG - ROCHLITZ

Kanuvermietung Bootsverleih Paddelstrecke E Wechselburg nach Rochlitz auf dem Fluss Zwickauer Mulde

KOMPAKTINFO Schlauchbootvermietung Strecke E  von Wechselburg bis nach Rochlitz auf dem Fluss Zwickauer Mulde:


Erleben Sie einen der schönsten Flussabschnitte in Sachsen auf der Zwickauer Mulde! Bootsausgabe bzw. Tourstart 2x täglich 11:30 Uhr und 15:00 Uhr in Wechselburg. Unterwegs Stromschnellen, Inseln und die roten Porphyrfelsen (Vulkangestein) des Rochlitzer Bergs. Auf der Hälfte der Strecke trifft man auf die markante Hängebrücke im Ort Sörnzig / Fischheim.

Bis in die Stadt Rochlitz hinein erwartet die Paddler noch einmal ein Wechsel an kleinen Stromschnellen und urigen Flusslandschaften. Da auf diesem Streckenabschnitt keinerlei Wehre, Wasserkraftanlagen oder gefährliche Bereiche zu finden sind, ist dieser Flussabschnitt auch sehr gut für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen - aber auch für "Paddelneulinge" geeignet.

 

Bootsausgabe: täglich, immer mittags 11:30 Uhr und nachmittags 15:00 Uhr, bitte bei der Buchung mit angeben, zu welchem Zeitpunkt sie starten möchten! Andere Startzeiten sind nicht realisierbar!

Streckenlänge: etwa 8 km -

Paddeldauer: etwa 2 h , insgesamt stehen für die Tour 3 h inkl. Pausenzeit zur Verfügung.

 

Großes Schlauchboot (Typ "HIPPO") für 4 bis max. 10 Paddler. Das “Hippo” ist unser "Renner" in der Schlauchbootvermietung auf der Mulde. Das Boot ist extrem kentersicher, somit bietet es auch "Paddelanfängern" und für Besatzungen mit mehreren Kindern ein sehr sicheres Bootserlebnis.

 

  • Mietpreis: 110 EUR / Boot
  • für nur 10% mehr kann man eine 24h Stornomöglichkeit (z.B. bei gemeldetem Regenwetter) zubuchen

 

Schlauchboot ("Otter") Schlauchkanadier für 2 bis 3 Personen (oder auch zwei Erwachsene und zwei Kinder bis max. 8 - 10 Jahre) - Das sehr kentersichere Boot mit dem Name "Otter" ist ein gutmütiges, sehr sicheres Schlauchboot für Tagestouren - aber auch für mehrtägige Unternehmungen mit Gepäck.  Der Vermietpreis ist inklusiv Bootsanlieferung und Bootsabholung. Kein Personenrücktransport!

 

  • Mietpreis: 60 EUR / Boot (für 2 bis 3 Personen)
  • Ein Mindestumsatz von 110 EUR ist notwendig!
  • für nur 10% mehr kann man eine 24h Stornomöglichkeit (z.B. bei gemeldetem Regenwetter) zubuchen
  • TIPP: Das Schlauchboot Otter kann auch als Familie !! mit 2 Erwachsen und zwei Kindern (max. 8 bis 10 Jahre) gepaddelt werden!

 

  zurück nach Wechselburg?

Viele Paddler wandern vom Tourende in Rochlitz zurück nach Wechselburg, parallel am Fluss führt der Pilger- bzw. Wanderweg Via Porphyrica auf kurzem Weg (6 km, ca. 1,5 h Wanderzeit) zurück nach Wechselburg. Gastronomie findet man in Rochlitz - z.B. mit dem Blümchencafe auf dem Rochlitzer Schloss - oder auch auf dem Rückweg im Doppelort Sörnzig / Fischheim

 

Linienbus ÖPNV

Sehr gut und preiswert kommt man mit den Linienbus-Linien 626 und 629 von Rochlitz nach Wechselburg zurück. Fahrtzeit knapp 30 min, Fahrtpreis etwa 3 EUR p.P.

 

Abfahrtshaltestelle in Rochlitz: Zwickauer Straße, befindet sich gegenüber des Rochlitzer Schlosses, von der Bootswiese in Rochlitz läuft man bis zu dieser Haltestelle max. 10 min!

Zielhaltestelle in Wechselburg: Wechselburg - Muldenbrücke - in Sichtweite der Bootseinsatzstelle bzw. des Parkplatzes

Fahrplan, Abfahrtszeiten: Stand 6.2022, kann sich verändern! bitte aktuell noch einmal überprüfen)

https://www.regiobus.com/fahrplan/auskunft/

14:11 Uhr - Linie 629  Fahrtzeit: 35 min kein Umsteigen notwendig

14:34 Uhr - Linie 629  Fahrtzeit: 16 min kein Umsteigen notwendig

18:11 Uhr - Linie 629  Fahrtzeit: 35 min kein Umsteigen notwendig

 

Info "Schienen-Trabi":
Fahrten auf der Muldentalbahn zwischen Rochlitz - Wechselburg - Göhren: Auf der still gelegten Trasse der Muldentalbahn (ehemalige Eisenbahntrasse) bietet ein Verein recht interessante Schienentrabi-Fahrten an, ggf. lässt sich die Schlauchboottour mit einer Rückfahrt per Schienentrabi organisieren?
>>> hier alle Termine und Infos Schienentrabi

Fahrttermine Jahr 2022:  2.-3. Juli, 16.-17. Juli, 30.-31. Juli, 13.-14. August, 27.-28. August, 10.-11. September

 

kleine Auswahl! Übersicht und Kontakte Gastronomie Schlauchboottour auf der Zwickauer Mulde Strecke von Wechselburg nach Rochlitz

 

Eisdiele "Eis Krause" in Wechselburg

(ca. 1km von der Bootseinsatzstelle entfernt, "oben" im Zentrum Wechselburg am Markt)
Markt 7 - 09306 Wechselburg
Tel. 03 73 84 - 3 73

 

Blümchen-Cafe bzw. Biergarten im Rochlitzer Schloss

sehr schön gelegen und empfehlenswert, nur 300m (5 min zu Fuß) von der Bootsaussatzstelle entfernt! (im Schlosshof - rechte Seite nach dem Eingangsbereich - wunderschön gelegen) im Schloss Rochlitz, Sörnziger Weg 1 09306 Rochlitz
Tel.: 0178-8182092, täglich ab 11 Uhr geöffnet, Montag geschlossen - Vorreservierung bei größeren Gruppen: info@bluemchen-cafe-rochlitz.de - Webseite: https://www.bluemchen-cafe-rochlitz.de/

 

Bergrestaurant "Türmerhaus" auf dem Rochlitzer Berg

(direkt "oben" auf dem Rochlitzer Berg, Tipp für den Rückweg zu Fuß)
Rochlitzer Berg - 09306 Rochlitz
Tel.: 03737 / 40706 u. 03737 / 42375  Öffnungszeiten täglich 11 - 17 Uhr

 

Diese Auswahl wurde per Adresssammlung im Internet per 2022 zusammengestellt. Wir übernehmen keinerlei Wertung bzw. qualitative Einstufung der genannten Gaststätten!

   Mehr Detailinfos?? Durch Anklicken bzw. Antippen der unten aufgelisteten Aufklappmenüs erhält man jede Menge weitere Informationen zur Schlauchbootvermietung Strecke E von Wechselburg nach Rochlitz auf der Zwickauer Mulde --> Fotos, Luftaufnahmen, Detailinfos zu Preisen, Buchung, Tourbeschreibungen, Anreisekarten, Treffpunkte u.v.m.

BILDERGALERIE FOTOS --> STRECKE E | ZWICKAUER MULDE | WECHSELBURG - ROCHLITZ

Bildergalerie Fotos von der Schlauchboot-Bootsvermietstrecke "E"  Wechselburg nach Rochlitz auf der Zwickauer Mulde


Durch Tipp bzw. Klick in die entsprechenden Bilder gelangt man zu einer stark vergrößerten, detailreichen Ansicht, mit den an den Bildrändern angebrachten Symbolen >> | << kann man weiter - oder wieder zurück blättern.

KARTEN & LUFTBILDER UND GOOGLE-MAPS -- STRECKE E | ZWICKAUER MULDE | WECHSELBURG - ROCHLITZ

Start / Bootsübergabe: täglich 2x später Vormittag und Nachmittag in Wechselburg, Wiese oberhalb der markanten Muldenbrücke, auf Höhe des Ortseingangsschild Wechselburg auf den Parkplatz abbiegen. Zeiten: vormittags: 11:30 Uhr und nachmittags 15:00 Uhr

Adresseingabe für Navi: Brückenstraße, 09306 Wechselburg

 

 

Ende / Bootsabholung: entsprechend der Startzeit bis 14:30 Uhr und etwa 18:00 Uhr auf der großen Bootswiese bzw. Anlegestelle am Sörnziger Weg in Rochlitz. Für die Paddelstrecke stehen insgesamt etwa 3 Stunden Paddelzeit zur Verfügung, dies ist sehr reichlich kalkuliert bzw. lässt noch Zeit für eine kleine Pause unterwegs.

Adresseingabe für Navi: Sörnziger Weg, 09306 Rochlitz

Galerie mit Detailkarten und Lufbilder der Schlauchboot-Bootsvermietstrecke "E"  auf der Zwickauer Mulde von Wechselburg bis nach Rochlitz


Durch Tipp bzw. Klick in die entsprechenden Bilder gelangt man zu einer stark vergrößerten, detailreichen Ansicht, mit den an den Bildrändern angebrachten Symbolen << | >>  gelangt man weiter bzw. wieder zurück.

GOOGLE-MAPS - STRECKE SCHLAUCHBOOT-VERMIETUNG VON WECHSELBURG NACH ROCHLITZ

 

Mit dem Anklicken bzw. Antippen der (roten und blauen) Pins bzw. Infomarker erhält man weitere Infos zur Strecke. Auch ist dort ein Routenplaner integriert.

 

   Bootsübergabe und Treffpunkt in Wechselburg oberhalb der Flussbrücke (stadtseitig)

   Ende der Bootstour / Bootsabgabe in Rochlitz - Bootswiese Sörnziger Weg (neben Hundesportplatz)

 

Mit der Schaltfläche + / - im linken oberen Bildbereich kann man die interaktive Karte in weiten Bereichen vergrößern bzw. verkleinern.