FREIE TERMINE FÜR DAS GRUPPENHAUS IN 04703 WIESENTHAL VERFÜGBAR

Gruppenherberge Gruppenhaus in 04703 Wiesenthal (Sachsen) für 18 Gäste

Sie planen mit ihren Freunden, ihrer Familie bzw. im Kreise von Kollegen für die Sommersaison 2021 ein schönes, entspanntes Aktivwochenende? Gerade nach den langen Corona - Lockdown Zeiten tut es gut, wieder gemeinsam etwas zu erleben! Noch gibt es einige freie Termine für die große Gruppenherberge in 04703 Wiesenthal (nahe Leisnig) in Sachsen.

 

 

  Termin-Verfügbarkeit + viele weitere Infos Herberge Wiesenthal

KURZINFO / ÜBERSICHT GRUPPENHAUS IN 04703 WIESENTHAL  AM MULDE-FLUSS

 

Die Gruppenherberge (Gruppenhaus) in 04703 Wiesenthal befindet sich etwa auf halber Strecke zwischen Dresden und Leipzig direkt am Fluss Freiberger Mulde. Hier findet man ein modernes Herbergsgebäude, welches man als Gruppenherberge Gästehaus bzw. Gruppenhaus  bis max. 18 Übernachter mieten kann. In der im "Ikea-Stil" eingerichteten gibt es einen großen Aufenthaltsraum, 3 Bäder und insgesamt 6 Schlafzimmer.

Nur wenige Meter von der Herberge entfernt - vis a vis vom Muldefluss entfernt und mit grandioser Aussicht auf die Flussaue befindet sich der zum Gruppenhaus gehörende Freisitz- und Lagerfeuerbereich, ausgestattet mit Tischen, Stühlen, Überdachung (Regenschutz!!) sowie modernen Toiletten und einem weiteren, kleinen Küchenbereich.

 

MIETPREIS DER KOMPL. GRUPPENHERBERGE UND FREISITZBEREICH (MAX. 18 PERSONEN)

 

  • 290 EUR immer die erste Übernachtung
  • 240 EUR dann jede weitere Übernachtung
  • 140 EUR einmalige Endreinigungsgebühr Herberge und Freisitz
  • 5 EUR  Miete p.P. für Bettwäsche und Handtuch 50x100cm. Die Bettwäsche ist eigenständig zu beziehen. Bettwäsche kann auch selbst mitgebracht werden. Die Übernachtung in Schlafsäcken ist aus hygienischen Gründen nicht statthaft.
  • An "langen Wochenenden" (Ostern, Vatertag, Pfingsten, 3.Oktober, Weihnachten) sind mindestens 2 Übernachtungen obligatorisch.
KLEINE BILDERGALERIE GRUPPENHERBERGE WIESENTHAL / FREISITZ / LANDKARTE


Durch Tipp bzw. Klick in die entsprechenden Bilder gelangt man zu einer stark vergrößerten, detailreichen Ansicht, mit den an den Bildrändern angebrachten Symbolen << | >>  gelangt man weiter bzw. wieder zurück.